Featured Artikel

Intelligenter lernen und arbeiten: Blog und Prozesstagebuch

Digitalistbesser.org bildet als Blog eine Ergänzung zu der Veröffentlichung des Sachbuchs Morgen weiß ich mehr. Intelligenter lernen und arbeiten nach der digitalen Revolution von Marcus Klug und Michael Lindner, welches zum „Buch des Monats“ März 2017 gekürt wurde. Dazu gibt es auch einen Newsletter und einen Podcast. Hier geht es zum Prozesstagebuch: Bis zu der zweiten erweiterten Auflage 2018 schreibt Marcus Klug an dieser Stelle über das Marketing zum Sachbuch. Weiterlesen

Warum Aufmerksamkeit zur knappen Ressource wird

Aufmerksamkeit wird unterschätzt und wir gehen häufig fahrlässig mit unserer Konzentrationsfähigkeit um. Vielen ist nicht bewusst, wie wichtig Aufmerksamkeit für ein gelingendes Berufsleben ist. Aber nicht nur digitale Technologien fordern unsere Konzentration heraus, es gibt verschiedene Faktoren, die Aufmerksamkeit erschweren. Weiterlesen

Abenteuer Digitale Zukunft 07: Über Kafka, ungewöhnliche Karrierewege und smarteres Arbeiten im Netz

In dem Buch „Die 4-Stunden-Woche“ von Timothy Ferriss wird eine Versprechung gemacht. Nämlich, dass es es möglich sei, durch das Internet einen Job zu kreieren, der wirklich zu einem passt. Und der gleichfalls für mehr Leichtigkeit und weniger Belastung steht. Schon Kafka versuchte neben seiner Arbeit in einer Versicherungsanstalt von seiner künstlerischen Nebentätigkeit als Literat zu leben. Unter welchen Bedingungen kann ein solches Vorhaben tatsächlich gelingen? Und wie sieht es eigentlich mit dem smarteren Arbeiten im Internet aus? Einer, der es wissen muss, ist Roland Kopp-Wichmann. Im Podcast-Interview erzählt er unter anderem, wie er zigfach den Job wechselte, bevor er Psychologe wurde. Und wie er es schaffte, mit „DER Persönlichkeits-Blog“ einen der erfolgreichsten Internetauftritte zum Thema „Persönlichkeitspsychologie“ im deutschsprachigen Raum zu etablieren. Weiterlesen

Fünf Tools für das Projektmanagement in kleinen Teams

Die Zusammenarbeit in kleinen Teams lässt sich heute sehr gut mit Projektmanagementsoftware unterstützen. Unter den vielen Programmen und Diensten wurden in den letzten Jahren auch intuitiv zugängliche Lösungen entwickelt, die auch für kleine, informelle Teams funktionieren. Mit den folgenden fünf Diensten koordinieren Sie Aufgaben in kleinen Teams und müssen sich nicht in ein komplexes Programm einarbeiten. Weiterlesen